Facebook

In der heutigen Gruppenstunde haben sich die Wölflinge kulinarisch ausprobiert. Nachdem in der letzten Gruppenstunde der Lagerfeuer-Schmaus kreiert wurde (Kartoffelbrei mit Röstzwiebeln und Kräutern einfach mit heißem Wasser aufgießen), haben sie heute die "bunten Spieße" erfunden: Paprika, Kohlrabi, Zwiebeln, Paprika, Würstchen, Zucchini, Aubergine und Champignons werden nach eigenem Geschmack auf dem Spieß verteilt und gegrillt.
Was war leckerer? Die Experten sind sich uneinig!
Was sieht leckerer aus? Seht selbst.
... Zeige mehrZeige weniger

Siehe auf Facebook

1 Monat her

DPSG Stamm Alfred Delp

Am Wochenende war unsere Leiterrunde übrigens auf der alljährlichen Leiterfahrt. 🤩 Dieses Mal ging es nach Bernkastel-Kues an der Mosel. Dort haben wir nicht nur das herrlich dörfliche Panorama bei stürmischem Wetter genießen dürfen, sondern uns auch in einer tagesfüllenden Einheit weitergebildet. Unter dem Thema „Leitungsstile“ wurde in der Gruppe gemeinsam diskutiert, analysiert und reflektiert. 🤓
Natürlich sind wir kulinarisch auch nicht zu kurz gekommen - Samstag Abend wartete dann noch eine Weinverkostung auf uns. 🍇🍷
Eine wirklich runde Fahrt, und wir sind schon gespannt wo es wohl nächstes Jahr hingeht!
... Zeige mehrZeige weniger

Siehe auf Facebook

Ein toller Erfolg: die heutige Aktion rund um den Dreck-Weg-Tag in Weckhoven!
Die vielen fleißigen Helfer haben dazu beigetragen, dass einiges an Müll beseitigt werden konnte. 💪🏻 Danke! 💪🏻

Bei dem ganzen Abfall den wir heute eingesammelt haben, haben wir uns oft gefragt, wie es sein kann dass derartige Berge von Müll und Schrott an die kuriosesten Stellen gelangen konnten.
Deshalb: nehmt es euch zum Anlass JEDEN Tag, und nicht nur an Aktionen wie heute, mehr an unsere Umwelt zu denken und sie so ein bisschen schöner zu machen. 😇
... Zeige mehrZeige weniger

Siehe auf Facebook

Unser Highlight im Januar: Das Winterlager! Zum Thema „Die perfekte Welle“ haben wieder alle Stufen das Wochenende in Wermelskirchen verbracht. 🌊🌊🌊

Freitag Abend wurde nach der Ankunft, dem Bettenbeziehen und dem Abendessen der Film „Spongebob Schwammkopf“ geguckt. Samstag fand vormittags ein großes Geländespiel statt, währenddessen hat eine kleine Gruppe im Haus die Unterwasserbahn vorbereitet. Mittags gab es Hotdogs, nach der anschließenden Mittagspause wurden kleine Workshops zu unserem Thema angeboten.

Nach Verkündigung der Sieger der Workshops konnte endlich die Unterwasserbahn befahren werden, in der, neben Haien, Quallen und einem Orka, sogar ein kleiner Schatz auf alle Teilnehmer wartete. Nach diesem ergeignisreichen Tag war das großartige Buffet zum Abendessen also reichlich verdient.
Im Laufe des Abends fanden außerdem der Stufenwechsel der Juffies zu den Pfadies, sowie die Versprechensfeier der Rover statt.
Sonntag morgen hieß es dann schon wieder: packen und aufräumen.

Da alle Beteiligten super an einem Strang gezogen haben, war nach dem gemeinsamen Brunch nicht mehr viel zu tun, sodass noch ein wenig gespielt werden konnte.
Die Pfadies sind dabei schon ein wenig früher aufgebrochen - sie besuchten gemeinsam den Telekom Cup in Düsseldorf.
Dank der vielen, hilfsbereiten Eltern war die Rückfahrt auch kein Problem.

Lieben Dank an alle die dabei waren - es hat wieder mal super viel Spaß gemacht! 🤗
... Zeige mehrZeige weniger

Siehe auf Facebook